arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagrammailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blanktwitteryoutube
Inhaltsbereich
Britta Schlage,
19.08.2018

Sommerausflug der AsF Bergedorf am 19. August 2018

Die Kuratorin der Frauen Freiluft Galerie an der Großen Elbstraße in Hamburg, Elisabeth von Dücker, hat am Sonntag 19. August 2018 der Bergedorfer AsF die 14 Wandgemälde zu Frauenarbeit im Hafenbereich gezeigt und erklärt. Schön und Spannend. Auch geeignet zum eigenen Erwandern zum Beispiel mit dem nächsten Besuch in Hamburg (Informationen im Internet unter FrauenFreiluftGalerie – hamburg.de und FrauenFreiluftGalerie – Die Wandbilder). Besonders klasse natürlich mit einer kompetenten Führerin, so wie wir sie mit Elisabeth von Dücker hatten.

„we need more women in powerful positions“ – Das können wir als AsF nur unterstreichen. Karens Gesichtsausdruck auf diesem Foto muss sich auf etwas anderes beziehen.

Nach in unserem Fall an Erklärungen sehr reicher dreistündiger Führung noch bei einem kleinen Imbiss an der Elbe sitzen und die Abendsonne genießen. So tankt man auf für die kommenden Parteitage und Wahlkampfveranstaltungen.