arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagrammailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blanktwitteryoutube
Inhaltsbereich
04.10.2018

Veranstaltungshinweis Interaktive Diskussionsveranstaltung "Konzepte für eine moderne Verkehrspolitik in Bergedorf"

Einladungsflyer "Konzepte für eine moderne Verkehrspolitik in Bergedorf" am 04. Oktober

Einladungsflyer "Konzepte für eine moderne Verkehrspolitik in Bergedorf" am 04. Oktober

Eine der drängendsten Fragen der nächsten Jahre wird sein, wie die Verkehrspolitik in den Städten innovativ gestaltet werden kann.

Derzeit werden in Hamburg diverse Pilotprojekte im Bereich Mobilität durchgeführt. Welche Projekterkenntnisse lassen sich auf die Vier- und Marschlande und den Bezirk Bergedorf übertragen und welche eigenen Ideen und Konzepte gibt es für unseren Bezirk? Insbesondere die Verkehrsanbindung Oberbillwerders gehört zu den großen zukünftigen Herausforderungen.

Aber zu fragen ist ebenso: Mit welchen Maßnahmen wird daran gearbeitet, dass auch der Hamburger Osten Teil der "Fahrradstadt Hamburg" wird und sowohl Auto- als auch Radfahrer*innen gleichberechtigte Verkehrsteilnehmer*innen sein können?

Gemeinsam mit Ihnen wollen sich die Bergedorfer Jusos und Gert Kekstadt in einer interaktiven Diskussionsrunde mit diesen Themen beschäftigen.

Bringen Sie sich ein, diskutieren Sie mit, gestalten Sie Bergedorfs Zukunft!

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.