arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagrammailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blanktwitteryoutube
Inhaltsbereich
18.06.2018

Engagiert und empathisch: Bürgermeister Peter Tschentscher in Bergedorf

Noch keine 100 Tage im Amt und schon zweimal in Bergedorf gewesen: Bürgermeister Peter Tschentscher
setzt die Veranstaltungsreihe „... im Gespräch“ fort und hörte sich vor gut 200 Gästen im Lichtwarkhaus an, wo der Schuh drückt. Themen waren unter anderen Oberbillwerder, die Verkehrsanbindung, der Breitbandausbau, aber auch der Starkregen und G20. Übrigens dürfte das die letzte Veranstaltung vor dem Abriss im Lichtwarkhaus gewesen sein...