arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagrammailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blanktwitteryoutube
Inhaltsbereich

Aktuelles

04.10.2018

Veranstaltungshinweis Interaktive Diskussionsveranstaltung "Konzepte für eine moderne Verkehrspolitik in Bergedorf"

Einladungsflyer "Konzepte für eine moderne Verkehrspolitik in Bergedorf" am 04. Oktober

Der Bergedorfer Bürgerschaftsabgeordnete Gert Kekstadt und die Jusos Bergedorf laden herzlich ein zur Veranstaltung "Konzepte für eine moderne Verkehrspolitik in Bergedorf" am 04. Oktober um 19:00 Uhr im SPD-Haus in der Vierlandenstraße27.

28.09.2018

Neugründung der Juso SchülerInnen Bergedorf

Am 27. September wurde der Vorstand der JusoSchülerInnen Bergedorf gewählt, was gleichzeitig auch ihre Wiederauferstehung war. Der Vorstand besteht aus: Benedikt Kronenwerth (Vorsitzender), Vincent Aaron Engel (Stellv. Vorsitzender), Touali Koré (Stellv. Vorsitzende) und Jodie Pepper (Kassiererin).

20.09.2018

Die AfB – Bergedorf hat sich wieder konstituiert

Sieben Genossinnen und Genossen trafen sich am 19. September im Kreishaus, zwei hatten ihr Interesse bekundet, hatten aber Terminprobleme. Gemeinsam mit dem Landesvorsitzenden Lars Holster (der aus Bergedorf stammt und jetzt in Altona lebt) haben wir mögliche Themen für unsere Arbeit in Bergedorf ausgelotet und uns von der Arbeit auf Landesebene informieren lassen.

Abonniere den RSS-Feed zu aktuellen Themen: bergedorf.spd-hamburg.de/aktuelles/feed.rss

Gerhard Lein,
19.09.2018

Einladung zum gemeinsamen Diskussionsabend zum Thema "Schul- und Bildungsfragen im Bezirk Bergedorf" am 19. September 2018

Wann: Mittwoch, den 19. September um 19:00 Uhr.

Wo: SPD Kreishaus, Vierlandenstraße 27, 21029 Hamburg

26.08.2018

Jusos Bergedorf wählen neuen Vorstand

Am 24. August haben die Jusos Bergedorf einen neuen Vorstand gewählt! Einstimmig wurde der bisherige Vorsitzende Timo Gosch im Amt bestätigt. Ihn werden neben Tim Fuchs als Kassierer Phillip Arendt, Martin Bönewitz, Paul Ole Gasthuber, Benedikt Kronenwerth und Laura Wohnrath als StellvertreterInnen unterstützen.

Britta Schlage,
19.08.2018

Sommerausflug der AsF Bergedorf am 19. August 2018

Hier ein paar tolle Impressionen vom diesjährigen Sommerausflug der AsF-Bergedorf

15.08.2018

Vorstellung des Projekts Oberbillwerder am 15. August 2018

Die Jusos Bergedorf laden herzlich ein zur Vorstellung des Projekts Oberbillwerder durch Dipl. Ing. Gerti Theis, Projektkoordinatorin, IBA Hamburg GmbH am 15. August 2018 um 19:00 Uhr in der Vierlandenstraße 27.

18.06.2018

Engagiert und empathisch: Bürgermeister Peter Tschentscher in Bergedorf

Noch keine 100 Tage im Amt und schon zweimal in Bergedorf gewesen: Bürgermeister Peter Tschentscher
setzt die Veranstaltungsreihe „... im Gespräch“ fort und hörte sich vor gut 200 Gästen im Lichtwarkhaus an, wo der Schuh drückt. Themen waren unter anderen Oberbillwerder, die Verkehrsanbindung, der Breitbandausbau, aber auch der Starkregen und G20. Übrigens dürfte das die letzte Veranstaltung vor dem Abriss im Lichtwarkhaus gewesen sein...

Ties Rabe,
01.06.2018

Wie man Deutschland ruiniert Mit der CSU in den DEXIT...

Die CSU hat gelernt. Von Donald Trump, Marie Le Pen und den Brexit- Fanatikern. Das Prinzip ist einfach: Erstens: Man braucht ein Thema, das Menschen emotionalisiert und spaltet. Dabei ist es egal, ob es wirklich ein Problem gibt, Hauptsache Emotionen. Zweitens: Man braucht ein Feindbild (die „Bösen“). Drittens: Man braucht ein radikales und einfaches Rezept, mit dem man alle anderen Politiker als Bedenkenträger verunglimpfen kann. Und viertens: Man darf auf keinen Fall einen ordentlichen Plan vorstellen. Sonst würden alle schnell merken, dass man großen Blödsinn erzählt.

Michael Schütze,
04.05.2018

Intensive Antragsberatung bei der KDV am 04. Mai 2018

Die Kreisdelegiertenversammlung (KDV) am 4. Mai im SPD-Haus hat erneut bestätigt, dass die Mitglieder ein großes Interesse an inhaltlichen Diskussionen haben. Die 37(von 56) anwesenden Delegierten sowie Gäste diskutierten über 2,5 Stunden über die acht vorliegenden Anträge, davon zwei Initiativanträge. Insgesamt gab es rund 60 Wortmeldungen!